Obere Reihe
von links:
Friz, Borchers, Schur, Appel, Zick, Gerster, Komljenovic, Tobollik, Wiedener, Müller.
Mittlere Reihe
von links:
Böttcher, Krämer, Mohr, Weber, Binz, Mai, Glöckner, Trapp, Hiemenz.
Untere Reihe
von links:
Corrochano, Sobotzik, Körbel, Steinle, Nikolov, Nachtweih, Anicic, Dworschak.
Turnierteilnahmen: 4 (2013/2014/2015)
So will die Eintracht zum Turnier 2020 antreten:
Norbert Nachtweih
Ronald Borchers
Philipp Ochs
Matthis Dworschak
Frank Gerster
Cezary Tobollik
Slobodan Komljenovic
Ervin Skela


Größte Erfolge:
Gewinner UEFA-Pokal 1980 / Europapokalfinale der Landesmeister 1960 / Deutscher Meister 1959 / DFB-Pokalsieger 1974, 1975, 1981, 1988

Homepage:
www.eintracht.de/eintracht/traditionsmannschaft
weitere Informationen:
Homepage Eintracht Frankfurt /
Wikipedia-Eintracht Frankfurt
Teamsponsor:
1 9 6 6 3 8